Test

Lymphdrainage

Die Lymphdrainage ist eine besondere Form der Streichmassage, bei der in Abwechslung zwischen Schub - und Entspannungsphasen entlang der Lymphbahnen massiert wird. Mit Hilfe der Lymphdrainage lässt sich der Lymphfluss fördern und Wasseransammlungen im Gewebe ableiten. Der Massagedruck dauert jeweils ca. 1-5 sek. und erfolgt in Richtung Lymphabfluss.

Die Wirkungsweise der manuellen Lymphdrainage ist breit gefächert. So dient sie hauptsächlich als Ödem- und Entstauungstherapie geschwollener Körperregionen.

Mit dieser speziellen Massageform werden die Lymphbahnen frei - alles kann abfließen ...

Test